Arosa

Im Rahmen der “Musik-Kurswochen Arosa” findet alljährlich in der 1. Zürcher Sommerferienwoche ein Orchester- und Kammermusikkurs für Kinder statt. Der Kurs (kein Lager) richtet sich an Kinder bis ca. 12 Jahre, die ein Orchesterinstrument spielen (idealerweise mindestens 2 Jahre Unterricht). Ziel ist es, gemeinsam tolle Stücke zu erarbeiten und diese am Schlusskonzert zur Aufführung zu bringen. Neben dem Zusammenspiel im Orchester besteht die Möglichkeit sich in Kammermusikformationen (Duo, Trio, Quartett, Quintett, etc) zu üben. Geleitet wird der Kurs von Verena Zeller (Violine), Corinna Meienberg (Violine), Michael Zeller (Cello) und Patricia Do.

In Arosa lernen die Kinder zusammen im Orchester zu musizieren, sie lernen sich einzufügen in den Gesamtklang des Orchesters und an anderer Stelle selber die Führung zu übernehmen.

Die Proben finden täglich von 9-12 Uhr und von 17-18:30 Uhr statt. Dazwischen haben die Kinder frei, damit ihnen genug Zeit verbleibt um das schöne Arosa auch ohne Instrument zu erkunden. Ein Höhepunkt, neben dem gemeinsame Ausflug in der Wochenmitte, ist jeweils das Abschlusskonzert, vor einem vollen Saal mit begeisterten Zuhörern zu spielen ist für jedes Kind ein überwältigendes Erlebnis.

Kurse 2020

Der nächste Kurs findet vom Sonntag, den 12. Juli, bis zum Samstag, den 18. Juli 2020 statt. Man kann sich oder direkt per Mail an mail@verenazeller.ch für die Kurse anmelden! Ab ca. Februar 2020 muss man sich dann noch direkt bei www.arosakultur.ch anmelden.

Flyer für Kurs 1: Kinderorchester und Kinderkammermusik (folgt demnächst)

Flyer für Kurs 2: Jugendkammermusik und Sololiteratur (folgt demnächst)

 

Feedback von Kursteilnehmern

«Unsere Tochter war das erste Mal dabei und konnte tolle Erfahrungen machen. Es machte ihr Spass zu musizieren sowie mit den anderen Kindern zu spielen. Auch wir Eltern genossen die Arosa-Ferien. Zurück bleiben tolle Erinnerungen.»

«Der Kurs war gut organisiert und die Musik sehr schön ausgewählt, genau richtig für junge Kinder! Wir fanden es eine tolle Idee, dass die Kinder gleichzeitig Orchester- und Kammermusik spielen konnten. Unsere Tochter hatte viel Spass in Arosa, auch wenn sie kein schweizer-deutsch spricht und sich nicht so leicht mit den anderen Kindern verständigen konnte. Die Abschlusskonzerte waren sehr nett. Nur zum Empfehlen!»

«Es war schön in Arosa. Besonders die Wanderung mit allen hat mir gefallen. Nur meine Katze hat mir gefehlt. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.»

«Die Kurswoche war sowohl für die Kinder wie auch für die Eltern eine tolle Erfahrung. Es haben sich neue Freundschaften gebildet, die hoffentlich noch lange Bestand haben werden. Die Kinder waren stets motiviert und besuchten die Proben mit Leidenschaft. Wir Eltern konnten in dieser Zeit unseren Bedürfnissen und Hobbies nachkommen. Es war eine rundum schöne Woche!»

«Ich fand den Kurs mega mega mega mega mega mega cool und hatte es super schön gefunden, mit anderen Instrumenten zu spielen können, was ich sonst nicht so viel mache. 🙂 »

«Wir fanden es toll, dass man etwas lernte und gleichzeitig Spass hatte!»

«Mir hat die Orchesterwoche sehr gut gefallen, da mir das Musizieren mit anderen viel bedeutet. Der Kurs wurde gut geleitet, und wir alle haben viel profitiert.»

Fotos

Kurs 2019

Kurs 2018

Kurs 2017

Kurs 2016

Kurs 2015

Kurs 2014