Ja- es gibt die ersten Nachcoronakonzerte im Zürcher Oberland!

Liebe Konzertfreunde,

Ja- es gibt die ersten Nachcoronakonzerte im Oberland!!!

Das Jugendorchester ConFuoco (MZO) spielt sein Mai- Konzert nun Ende Juni und die Kinderorchester Rüti (MZO) ihre Sommerkonzerte anfangs Juli.
Beide Programme sind hochinteressant und verdienten eigentlich ein grosses Publikum. Da die Besucherzahl aber etwas beschränkt sein wird, empfiehlt es sich sehr früh zu kommen. Es wird Desinfektionsmittel dort haben und mein Mann stellt Gratisgesichtsmasken zur Verfügung für Diejenigen die sich damit noch sicherer fühlen.

Die Kinderorchesterkonzerte werden nach 21 Jahren zugleich mein Abschluss mit der Kinderorchesterarbeit sein. Ich habe mit Corinna Meienberg und Annina Zeller zwei wunderbare Nachfolgerinnen- sie arbeiten jetzt schon einige Jahre mit mir zusammen. Ich bin sehr glücklich, da ich weiss, dass ihnen die besondere Athmosphäre und Arbeitsweise auch wichtig sind, die ich in den 21 Jahren aufgebaut und gepflegt habe.

Das ConFuoco werde ich aber weiter leiten!

Die Kinder und Jugendlichen haben in der Coronazeit selbständig zu hause geübt mit Links der Stücke, die wir ihnen geschickt hatten. Wir sind gespannt wie weit wir die Stücke noch konzertreif bringen werden. Wir freuen uns einfach riesig, dass wir überhaupt endlich wieder musizieren dürfen!!!

Herzlich, Verena